Archivdokumente

Alte Artikel, Präsentationen, Vorträge, Reden mit Bezug zu Tschetschenien.

Bücherregal

Informationen über Bücher mit Bezug zu Tschetschenien und den Tschetschenen.

Gedichte

Gedichte über das tschetschenische Volk sowie Gedichte von sehr berühmten Tschetschenen

Lyrics

Songtexte von sehr berühmten, tschetschenischen Liedern abrufen, hören und downloaden.

Tschetschenische Kultur

Artikel, Materialien und vieles mehr zur tschetschenischen Kultur.

Home » Archivdokumente

Die russisch-tschetschenische Tragödie: Der Weg zum Frieden und zur Demokratie: Bedingte Unabhängigkeit unter einer internationalen Verwaltung

Bereitgestellt von am Tuesday, 4 March 2014.    70 views Kein Kommentar
Die russisch-tschetschenische Tragödie: Der Weg zum Frieden und zur Demokratie: Bedingte Unabhängigkeit unter einer internationalen Verwaltung

Die russisch-tschetschenische Tragödie: Der Weg zum Frieden und zur Demokratie: Bedingte Unabhängigkeit unter einer internationalen Verwaltung.

Viel wurde bisher geredet über eine politische Lösung des Konfliktes in Tschetschenien, aber kaum etwas Effektives auf diesem Weg unternommen. Die Folge ist, dass Tausende unschuldiger Menschen immer noch in einem sinnlosen Krieg sterben, der weder im Interesse Tschetscheniens noch Russlands noch in dem der internationalen Gemeinschaft liegt. Jeder nur mögliche Schritt muss sofort unternommen werden, um dieser Tragödie katastrophalen Ausmaßes ein Ende zu bereiten.

Vor dem Hintergrund seiner moralischen und politischen Verantwortung zeigt das tschetschenische Außenministerium einen grundsätzlich neuen Weg der Lösung dieses Konfliktes auf, der die Interessen Tschetscheniens, Russlands und der internationalen Gemeinschaft integriert.

Alle, die wirklich dem Frieden und der Demokratie in Tschetschenien, Russland und dem Südkaukasus verbunden sind, werden keinen Grund haben, diesen Vorschlag einer politischen Lösung abzulehnen. Ich fordere Russland und die internationale Gemeinschaft, sowie alle Bürger und Organisationen, die an Menschenrechte und Freiheit glauben, dazu auf, diesen Vorschlag zu unterstützen.

Ilyas Akhmadov
Minister für Auswärtige
Angelegenheiten
der Tschetschenischen Republik Itschkeria

Februar 2003

Zum Download hier klicken.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Schreiben Sie einen Kommentar oder erzeugen Sie einen trackback zu Ihrer eigenen Seite. Sie können die Kommentare zu diesem Beitrag auch subscribe to these comments via RSS.

Bitte bleiben Sie höflich. Seien Sie ehrlich. Keine Off-Topic-Beiträge. Kein Spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.